Der medizinische Fahrdienst

Information für Zuweiser: Der medizinische Fahrdienst steht Rehapatienten zur Verfügung, die aus gesundheitlichen Gründen nicht selbstständig zu uns kommen können. Mit diesem Service bedienen wir einen Großteil der Stadt München und das süd-östliche Umland.


Bei medizinischem Bedarf kooperieren wir mit dem Fahrdienst der Johanniter. Das Team holt bedürftige Patienten zuhause ab und bringt sie wieder zurück.

Hierfür benötigen wir eine Verordnung des behandelnden Arztes, natürlich vorausgesetzt, dass der Patient rehafähig ist.

Wenn der Fahrdienst in Anspruch genommen wird, informieren wir den Patienten, ab wann sie oder er sich zuhause zur Abholung bereit halten sollte. Der Fahrer ruft an, 10 Minuten bevor er beim Patienten eintrifft.

Rollstuhlfahrer können leider nicht transportiert werden.

Fahrdienstkarte für Zuweiser